fbpx

Die 5 besten Hunderassen für kleine Wohnungen!

1- Yorkshire Terrier

Bild von Pezibear auf Pixabay

Yorkies, auch bekannt unter dem Rassenamen Yorkshire Terrier, sind bei Hundebesitzern sehr beliebt. Diese Welpen sind in der Größe einer Teetasse, was bedeutet, dass sie so gut wie irgendwo hineinpassen. Die meisten Menschen bevorzugen einen kleinen Hund wie den Yorkie wegen seiner Anpassungsfähigkeit. Sie müssen sich nicht so viele Sorgen machen, ob diese Hunde sich durch das Gedränge auf engem Raum stören lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!